Lösungsschemata öffentliches Recht 
Verwaltungsrecht  1 / 61 
§ 40 I VwGO 

I. anderweitige Zuweisung

1. an anderes Gericht:

Staatshaftung: 14 III GG, 40 II, VwGO, 49 VI VwVfG

Ordnungsrecht: 43 I OBG, 21 VI, BImSchG, StrEG, StrVollzG, 98 II 2 StPO, 42 I PolG, 36 II PolG

2. an besonderes VG:
33 FGO, 51 SGG, 41 BDO

3. Sonderzuweisung an VG:
126 BRRG, 43 II OBG, 48 VwVfG, 17 a II GVG, 123 GO (-)

II. öffentlich-rechtliche Streitigkeit

1. Vorgehensweise: dreistufig
a) Was ist Streitgegenstand (Antrag)
b) Welche Norm regiert
c) Wie ist die Norm zu qualifizieren
2. Problembereich:
Realakte, Unterlassung und Widerruf, Vertrag, Zweistufentheorie, Kirche, Fraktion

III. nicht verfassungsrechtl. Art
Doppelte Verfassungsummittelbarkeit.
Es streiten zwei Verfassungsorgane (jetzt streitig) um Verfassungsrecht.

IV.   Sonderprobleme
17 II GVG / Justiziabilität im bes. Gewaltverhältnis/Regierungsakte

info@juristische-methodik.de
©-Ralph-Christensen-2003-ff.