Lösungsschemata öffentliches Recht 
Verfassungsrecht  18 / 27
Inhaltsbestimmung (Art. 14 II GG) 

III) Schranke

1) formelle Verfassungsmäßigkeit
a) Gesetzgebungskompetenz
b) Verfahren
c) 19 I entfällt
2) materielle Verfassungsmäßigkeit
im übrigen (Bestimmtheit, Willkür usw.)

3) Subsumtion unter Schranke
Nicht qualifiziert.

IV) Schranken-Schranke

1) Begründung der Wechselwirkung
Hier zwischen Privateigentum und Sozialbindung

2) Gesetz im Licht des Grundrechts
a) Verhältnismäßiger Ausgleich
b) Wesensgehalt (Sonderopfer?)
3) Anwendung im Lichte des Grundrechts
a) Verhältnismäßigkeit
b) Wesensgehalt

info@juristische-methodik.de
©-Ralph-Christensen-2003-ff.