start Technische Hinweise glossar lectures schemata • • • suche sitemap impressum
Recht&Sprache Recht und Sprache
Linguistik Rechtslinguistik: Sprache des Rechts
einleitung
StaatsorgR  
VerfR
VerwR
StHR
EuR • • •
Themen Europarecht Klagebefugnis / Modifikation 
zurück 38 / 42 weiter


1)     Der Kläger muss (faktisch) in einem Interesse beeinträchtigt sein, das (rechtlich) von der angerufenen Rechtsnorm geschützt wird.

2)     Dabei muss der Schutz des Interesses nicht durch Individualgerichtetheit der Norm ausgedrückt sein, vielmehr kommt es nur darauf an, ob das Klägerinteresse zu dem von der Norm geschützten öffentlichen Teilinteresse gehört


Druckfassung Druckfassung
Themenliste
Zum Anfang
Wir sind an Ihrer
Meinung interessiert
info@juristische-methodik.de
Wir freuen uns
auf Ihre Anregungen
Zum Anfang
© RC 2003 ff.