start Technische Hinweise glossar • • • lectures schemata suche sitemapimpressum
Recht&Sprache Recht und Sprache
Linguistik Rechtslinguistik: Sprache des Rechts
register
Gruppen von Konkretisierungselementen
Juristische Methodik muss durch eine Rechtstheorie fundiert werden: eine Theorie nicht über das Recht (sei sie theologischer, ethischer, philosophischer, soziologischer, politisch-ideologischer Art), sondern durch eine Theorie des Rechts, das heißt durch eine Rechtsnormtheorie. Diese umschreibt die grundlegende Eigenart normativer Struktur, vor deren Hintergrund die praktische Arbeit juristischer Methodik zu sehen ist. Auch diese Aufgabe ist, sowenig wie Rechtstheorie insgesamt, nicht nur rechtstechnischer Natur. Jeder Typus von Politischem System hat seinen Typus von Rechtstheorie und Methodenpraxis. Es sind aber nicht nur Methoden, sondern auch Methodiken gegenstandsabhängig; und das heißt angesichts des recht besonderen Gegenstands: auch Methodiken haben unmittelbar politische Bedeutung. Das ist wissenschaftsgeschichtlich wie aktuell offenkundig. Über die Abhängigkeit von politischen Optionen hinaus können auch die objektiven Mechanismen der Sozialsteuerung durch Recht jeweils nur in bezug auf das Gesamtsystem gesehen werden. Was eine Rechtsnorm „ist", hängt entscheidend von der Struktur des Sozialverbands (der „Gesamtgesellschaft") und der Rolle der Institutionen der Normtexterzeugung, Normsetzung und -umsetzung, Normenkontrolle und Normtextrevision ab. Eine Norm „ist" weder im Sinn der Allgemeingültigkeit noch in dem einer verdinglichten Vorgegebenheit etwas Bestimmtes. Dagegen dürften die Strukturbestimmungen (z. B. Normtext, Sachbereich, Normprogramm, Normbereich, Gruppen von Konkretisierungselementen) in entwickelten Gesellschaften mit geschriebenem Rechtssystem relativ konstant sinnvoll verwendbar sein.

JM I, Rn. 1, 157
Das könnte
Sie auch interessieren:

gemeinschaftsrechtskonforme
genetische
grammatische
historische
Konflikte
nicht direkt normbezogene
richtlinienkonforme
rechtspolitische
systematische
Zum Anfang
Wir sind an Ihrer
Meinung interessiert
info@juristische-methodik.de
Wir freuen uns
auf Ihre Anregungen
Zum Anfang
© RC 2003 ff.